Wahrnehmung und Realitäten?

„Das Nicht-Wahrnehmen von etwas beweist nicht dessen Nicht-Existenz“ Na Mensch, jetzt steht die Überschrift schon wieder seit Wochen hier und täglich ändert sich ein Stück meiner Realität oder doch nur meine Wahrnehmung? Ich würde ja sagen, beides ist gerade im ständigem Wandel. Als ich anfing mir so meine Gedanken über Wahrnehmung zu machen, war ich … Mehr Wahrnehmung und Realitäten?

Bewerten: